KURZ & KNAPP
AUS DER FIRMENCHRONIK

 

 

 

1974 übergab Wilhelm Völker das Geschäft an seinen Sohn Heinz-Wilhelm Völker, der ebenfalls zum Optiker und Uhrmachermeister ausgebildet war und einige Zeit in der Schweiz verbracht hatte. Heinz-Wilhelm Völker führte das Geschäft bis zu seinem Tod im August 2002.
 

Heinz-Wilhelm Völker
Heinz-Wilhelm Völker

8.11.1935 - 22.8.2002

press to zoom
1/1