KURZ & KNAPP
AUS DER FIRMENCHRONIK

 

 

 

Um 1830 ging Peter Heinrich Christoph Völker aus Hermannsburg nach Weener in Ostfriesland. Hier erlernte er bei seinem Onkel das Uhrmacherhandwerk. Da die Ehe seines Onkels kinderlos blieb, übernahm er dessen Geschäft und blieb in Weener.
 

Peter Heinrich Christoph Völker
Peter Heinrich Christoph Völker

14.8.1819 - August 1876

press to zoom
Peter Heinrich Christoph Völker
Peter Heinrich Christoph Völker

14.8.1819 - August 1876

press to zoom
1/1